Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Österreichische Forscher als Pioniere der Sexualhormonforschung

29. Mai 2018 @ 16:30 - 18:30

7. Vortrag im Rahmen der Lehrveranstaltung “Technik für Menschen” an der TU Wien.

Im Rahmen des Vortrages werden die Lebenswege und Arbeiten der frühen österreichischen Pioniere der Sexualhormonforscher Ludwig Haberlandt, Eugen Steinach und Walter Hohlweg vorgestellt. Außerdem wird erörtert in welcher Weise diese Arbeiten den Erfolg der Entwicklung der kontrazeptiv wirksamen „Pille“ durch Carl Djerassi und andere ermöglichte.

Ein Beispiel dafür in welcher unglaublich massiven Weise die wissenschaftliche, physiologische und chemische Forschung des frühen 20. Jahrhunderts unser heutiges Leben beeinflusst.

Hier der Link zur Lehrveranstaltung: https://tiss.tuwien.ac.at/course/courseDetails.xhtml?dswid=5119&dsrid=845&courseNr=061003

Details

Datum:
29. Mai 2018
Zeit:
16:30 - 18:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

HTU Wien
Telefon:
+43-1-58801-49501
E-Mail:
sekretariat@htu.at
Website:
www.htu.at

Veranstaltungsort

Resselpark
Karlsplatz 13
Wien, Wien 1040 Österreich
+ Google Karte